Samstag, 16. Februar 2013

16022013

Hallo ihr Lieben :)
Wenn ich mich bei Instagram, Facebook und auf anderen Blogs so umschaue fällt mir auf, dass der Trend langsam aber sicher von 'Dünn' zu 'Sportlich-schlank' übergeht. 
Dazu kommt auch, dass immer immer mehr inspririerende Fotos gepostet werden denen man sich kaum entziehen kann :D
Und so bin auch ich auf den Geschmak gekommen, mal wieder richtig organisiert was für meine Fitness zu tun. Im Fitnessstudio angemeldet bin ich auch schon seit fast drei Jahren und bin auch schon eine echt lange Zeit regelmäßig hin gegangen, aber in letzter Zeit hab ich's ein bisschen schleifen lassen und wenn man neben dem Sport nicht auch zumindest ein bisschen auf die Ernährung achtet, dann hat das ganze nicht den erwünschten Erfolg. :D
Jedenfalls hab ich letzte Woche wieder mit dem Sport angefangen und werde mich jetzt zum Anfang auf die Ausdauergeräte beschränken.
Also werde ich meine Zeit auf dem Crosstrainer, dem Laufband, dem Fahrrad, dem Stepper und dem Ruder-Ergometer verbringen um erstmal ein bisschen Fett ab- und ein bisschem mehr Muskeln und Ausdauer aufzubauen.
 Wenn es gewünscht ist, kann ich auch gerne meine gesamte Trainingsrputine hier aufführen mit Zeit- und Wattangabe. :)
Wie sieht's bei euch aus, ist es euch auch aufgefallen und tut ihr auch fleißig was für eure Bikinifigur? :)
Liebste Grüße :-*

Ich mag Miley Cyrus sowieso sehr gerne und ich find's toll wieviele Bilder man von ihr beim Sport findet. Daumen hoch :)




Kann mir keiner erzählen, dass gesunden Essen nicht super lecker aussieht :)

Kommentare:

  1. Also mir persönlich gefällt dieses "sportlich" (- Muskel!) dünne überhaupt nicht =/
    Kann mich damit absolut nicht anfreunden :D

    AntwortenLöschen
  2. also solang man jetz kein 6-pack oder senige arme hat find ich sportlich ganz gut :)
    bin davon aber noch weeeeit entfernt :D

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  3. Das bemerke ich auch in letzter Zeit vermehrt. Wichtig ist, konsequent zu sein :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es muss eine gute Mischung sein. Nicht zu dünn aber auch nicht zu dick.. Ich denke aber dass wenn man auch ein bisschen mehr auf den Rippen hat aber durchtrainiert ist es sehr gut aussieht! Ich hab nur leider keine Zeit zum Sport treiben bzw. im Moment muss ich andere Prioritäten setzten - wie die Prüfungen. Aber in den Osterferien geht´s hoffentlich ab!

    AntwortenLöschen
  5. Gesund schlank ist der bessere weg - also finde ich das gut :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde sie trotzdem viel zu dünn :/ Aber Sport ist gut, sollte man auch mal wieder machen :D Nach dem ich letzten Sommer mit dem Boxen aufgehört habe, habe ich keinen Fitnessraum mehr von innen gesehen :P Gutes gelingen :)

    AntwortenLöschen